Haus aus Holz

Warum ein Haus aus Holz?

Unser Bestreben ist es, den wertvollen Rohstoff Holz umweltschonend und verantwortungsvoll zu nutzen. Bauen mit Holz ist gesund und schafft ein behagliches Raumklima. Hier ein kleines Holz-ABC über die herausragenden Eigenschaften von Holz.

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen

  • Holz speichert CO2
  • Bauen mit Holz schafft ein behagliches Raumklima. Holz erwärmt sich nicht im Sommer und wird im Winter nicht kalt, deshalb fühlen sich die Wände immer behaglich an. Holz nimmt Feuchtigkeit auf und kann diese wieder abgeben, was sehr wertvoll für ein gesundes Raumklima ist
  • Holz ist nachhaltig: Alle zwei Stunden wächst in Südtirol das Rohmaterial für ein komplettes Holzhaus
  • Das Recyceln von Holz ist unproblematisch

Ein Holzhaus ist sicher

  • Im Brandfall schützt das Holz durch die entstehende Kohleschicht den tragenden inneren Kern der Holzstruktur. Eine hervorragende Eigenschaft, denn somit ist ein Tragwerkseinsturz im Brandfall sehr selten. Zudem sind massive Holzbauteile schwer entflammbar.
  • Holz ist durch seine Leichtigkeit, Dehnbarkeit und Festigkeit ein optimaler Baustoff auch in Erdbebenregionen ist.
  • Holz ist besonders für Aufstockungen geeignet, da Holz ein Baustoff mit geringem Gewicht ist und damit die bestehende Baustruktur weniger belastet.
  • Beim Bauen mit Holz sind der Phantasie nahezu keine Grenzen gesetzt. Alles ist machbar.

Mehr Wohnraum - weniger Energiekosten

Holz ist von Natur aus ein guter Dämmstoff, das heißt, Wände aus Holz sind dünner als herkömmliche Hauswände. Man spart Platz und vergrößert seinen Wohnraum um circa 10% zur Massivbauweise.

Kurze Bauzeit - lange Lebensdauer

Beim Bauen mit Holz wird getrocknetes Holz verwendet. Somit ist der Rohbau nicht feucht und die Bauzeit wird erheblich verringert.

natürlich. nachhaltig. einmalig.

Kontaktieren Sie uns